Über uns

Das sind wir - Saison 2020

Wir sind 13 Azubis und duale Studenten der AGRAVIS Raiffeisen AG, die Sie zum Gemüsegärtner oder Gemüsegärtnerin machen!

Wir haben uns zu Beginn unseres JUNGEN GEMÜSE-Jahres in unterschiedliche Teams aufgeteilt, damit wir gemeinsam an einem Strang ziehen können. Den Posten des Vollzeit-Azubis übernimmt Antonia von September bis Februar. Ab März wird Kristin Sie ablösen. Um den Bereich Finanzen und Buchhaltung von JUNGES GEMÜSE kümmert sich unser Sebastian. Daneben gibt es noch das Team Infrastruktur sowie das Team Marketing.

Im Team Infrastruktur sind Heiner, Pia, Marc, Fadi, Manuel und Sebastian. Sie kümmern sich um die Bepflanzung, Aussaat und Pflege des Feldes, die Wasserversorgung und Beetanordnung. Im Team Marketing sind Kristin, Eva, Franka, Jonah, Lukas, Riccardo und Antonia. Sie kümmern sich darum, dass die Website und die sozialen Medien immer auf dem neusten Stand sind. Es wird überlegt wie man Interessierte am besten erreichen kann, im Anschluss geht es dann an die Umsetzung.

Jede Woche Mittwoch setzen wir uns alle zusammen an einen großen Tisch und unterrichten uns gegenseitig über den Fortschritt in den jeweiligen Teams. Jeder Azubi darf Anmerkungen und Verbesserungen vorschlagen. Der Vollzeitazubi leitet an diesem Nachmittag die Sitzung. Neue Anliegen werden angesprochen und geplant, was als nächstes ansteht. Nach diesen Besprechungsrunden ist meist eine ganze Liste an neuen Aufgaben entstanden, da ist es egal, ob wir mitten in der Saison oder in der Winterzeit sind: Pause gibt es bei JUNGES GEMÜSE nicht.


Saison 2019

Wir sind der zweite Jahrgang, der das Azubi Start-Up JUNGES GEMÜSE übernehmen durfte. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, mit frischen und innovativen Ideen die Vermietung von Gemüsebeeten auf unserem Feld zu verbessern, sodass die Gärtnersaison für alle Gärtner und Gärtnerinnen bestmöglich ablaufen wird.

Jens, Andreas, Gervin, Alexander und Fabian waren hierbei im Team Infrastruktur tätig. Im Team Marketing haben sich Mariela, Stephanie, Angela, Henning und Anna um die anfallenden Aufgaben gekümmert. Der Posten des Vollzeit-Azubis wurde zuerst durch Fabian und anschließend durch Stephanie besetzt. Um den Gärtner und Gärtnerinnen noch genauere Tipps geben zu können, haben erstmals Gervin und Fabian ein eigenes Beet gemietet.





Der Gründerjahrgang

Im Rahmen des Azubiprojektes durften wir die Idee, einen Acker an Münsteraner ohne eigenen Garten zu vermieten weiter ausreifen lassen, sodass nach einem halben Jahr Entwicklungsphase nicht nur ein detaillierter Geschäftsplan stand, sondern auch eine Vorstandspräsentation stattfand. Nachdem diese erfolgreich war, gibt es nun JUNGES GEMÜSE, ein Azubi-Start-up der AGRAVIS Raiffeisen AG und wir konnten im Mai 2018 mit der ersten Gartensaison starten.

Und spätestens als die ersten Pächter und Pächterinnen auf dem Feld waren um sich um ihr Beet zu kümmern und Gemüse zu ernten haben wir gewusst: diese Arbeit hat sich definitiv gelohnt!

Zum Gründerjahrgang gehören Tim und Adriana (als Vollzeit-Azubis), Sarah, Olivia, Justin, Philis, Carolin, Sascha, Luisa, Julia, Hendrik, Lars, Timo, Sebastian, Aileen und Frederic.



Unser Maskottchen Eddy Erbse

Neben den jeweiligen Azubis des zweiten Lehrjahrs haben wir noch ein ganz besonderes Teammitglied: unser Maskottchen Eddy Erbse.

In den Gärtnerbriefen gibt Eddy euch nützliche Tipps und Tricks zu Themen wie: pflanzen, bewässern, düngen und ernten. Und auch auf unseren Social-Media-Kanälen (Facebook und Instagram) werdet Ihr ihn immer mal wieder sehen!